Fotoworkshops Projekte

Fotokunstprojekt:

- bitte verlassen sie diesen raum -

Eine Bildergeschichte nach einem Gedicht von Nicolai Kobus

http://www.cewe-fotobuch.de/view/53ff84a67249b1be7928ad337f00b6df

Fotoworkshop für Mädchen und Frauen im ZiBB Giessen

Nächster Fotoworkshop: Sa 21.April 2018 10-14 Uhr

 

Der Kurs richtet sich an interessierte Einsteigerinnen mit eigener Kamera. Das Ziel ist mit Freude und Lust, ohne Scheu vor Fragen, das Ausdrucksmittel der Fotografie zu entdecken. Mit fachkräftiger Unterstützung und weiblicher Intuition erarbeiten wir gemeinsam ein spannendes fotografisches Thema. Das könnten z.B. Portraits, Tieraufnahmen, Architekturbilder oder Naturfotos sein. Beginnend mit einer Einführung in die Fotografie zu Grundlagen der Technik, Optik und rechtlichen Fragen, folgt direkt ein praktischer Teil, in dem das Erlernte eigenständig umgesetzt wird. Im letzten Abschnitt laden wir die Bilder von der Kamera in den Computer, um dann gemeinsam die Ergebnisse der eigenen vorher erstellten Ideen zu besprechen. Bei Bedarf gibt es einen Folgekurs zur Einführung in die einfache, digitale Bildbearbeitung. Mitzubringen: Kamera (geladenen Akku nicht vergessen), leere Speicherkarte, wer hat: Wechselobjektive, wer möchte: Stativ. 

Anmeldung: 0171 95 96 799 oder über das Kontaktformular dieser Homepage.

 

Fotoworkshop im Rahmen des Stadt-Labor-Giessen: Sa 1.und Sa 8. Sepember 2018

 

"Was würde mir fehen, wenn ich Giessen plötzlich verlassen müsste?"

Der Workshop richtet sich an Menschen, die gemeinsam mit anderen auf die spannende fotografische Suche nach Gesichtern, Dingen und den dazu gehörenden persönlichen Geschichten in Giessen begeben möchte. In Zeiten von weltweiten Flüchtlingsbewegungen gehen wir der Frage nach, ob sich bei uns in Giessen etwas finden lässt, was man vermissen würde, wenn man diese Stadt plötzlich verlassen müsste, um in ein neues Leben aufzubrechen.

Mitzubringen: Kamera mit geladenem Akku und leerer Speicherkarte, wer möchte Laptop oder Tablet, Neugierde, Getränke und Snacks zur Selbstversorgung.

Unterstützt durch die Volksbank Mittelhessen und die Sparkasse Giessen. Eine Kooperationsveranstaltung von Anja Schaal, Stadtarchiv und ViBB e.V. Giessen. Anmeldungen über das ZiBB Giessen.

 

Individuelle Einsteiger und Fortgeschrittenenworkshops zu ausgewählten Themengebieten

 

Interesse? Rufen Sie mich gerne einfach an und vereinbaren einen Termin mit mir.

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt: Anja Schaal - Ebelstrasse 18 - 35392 Giessen - Handy 0171 95 96 7 99

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 234012641

©  Anja Schaal - Alle Bilder und Arbeiten sind urheberrechtlich geschützt.

> meine AGBs

Webdesign und Realisation: studio-m3 | Michael Ackermann